Trailrunning über die höchsten Berge des Hunsrücks!

Trailrunning über die höchsten Berge des Hunsrücks!

Wann: 24. Februar 2019 um 09:00 Start: Adler Apotheke Rhaunen

Wir laufen vom Erbeskopf (816m) über den Sandkopf (807m), Kahlheid (766m), Usarkopf (725m), Sensweiler Höhe (740m), Stengerüttelkopf (756m), „An den zwei Steinen“ (766m) zum Idarkopf (746m). (Angaben in Klammern = Höhe über NN)
Dabei werden wir immer, soweit es möglich ist, auf dem Kammweg laufen. Mitlaufen kann jeder, der sich die Strecke zutraut. Das Tempo wird moderat sein und sich um eine Pace von 7 min/km (+- 30 Sec) einpendeln. Der langsamste Läufer bestimmt das Tempo.
Damit wir zum Startpunkt am Erbeskopf kommen, wäre es schön, wenn sich Interessenten verbindlich anmelden. Denn wir sollten eine Möglichkeit finden, wie wir an den Startpunkt gebracht werden. Auch sollte der Rücktransport vom Idarkopf organisiert werden, bzw wir laufen die restlichen 8 km zurück nach Rhaunen.
Abfahrt wäre am 24. Februar um 09:00 Uhr an der Adler Apotheke Rhaunen, dem Treffpunkt des Lauftreffs Rhaunen.
Hier noch ein paar Daten zur Strecke:
Länge: ca 22 (30) km
Höchster Punkt: 816 m ü.NN
Tiefster Punkt: 635 (330) m ü. NN
Aufstieg: 290m
Abstieg: 350 (750) m

Streckenbeschaffenheit: Geröll, Felsen, Schotter, Wiese, Waldweg, Feldweg, Wirtschaftsweg.

Wir laufen nur, wenn die Streckenbeschaffenheit es zulässt.

Anmeldungen bitte aus organisatorischen Gründen an: friedhelm@bike-hike-idarwald.de

Wer sich später meldet, muss sich um den Transport zum Startpunkt selbst kümmern.

Bitte auch die weiteren Informationen zu den Teilnehmerhinweisen unter http://bike-hike-idarwald.de/teilnehmerhinweise lesen.
Jeder Teilnehmer der Tour darf natürlich eine kleine Spende an eine gemeinnützige Organisation seiner Wahl tätigen.